Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

der
TOPOS Unternehmensgruppe
Scharnweberstraße 130/131
13405 Berlin

Allgemeines

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Wir beachten alle gesetzlichen Vorschriften, die sich aus der EU-Datenschutzgrundverordnung, dem Bundesdatenschutzgesetz, dem Telemediengesetz und dem Telekommunikationsgesetz ergeben.

Die Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer über unseren Umgang mit Daten auf unserer Website informieren. Zur Erbringung unserer Leistung unseren Kunden gegenüber sind wir darauf angewiesen, Daten zu erheben, zu verarbeiten bzw. zu nutzen.

Wir weisen darauf hin, dass die elektronische Datenübertragung (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortlicher/Datenschutzbeauftragter

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die TOPOS Versicherungskontor GmbH, gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführer Dr. Andreas Domeyer und Frau Yvonne Domeyer, Scharnweberstraße 130/131, 13405 Berlin.

Datenschutzbeauftragter ist Herr Arndt Halbach, GINDAT GmbH, Wetterauer Str.6, 42897 Remscheidt.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Im Rahmen des Auskunftsrechts setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@topos.net in Verbindung.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten unserer Kunden nutzen wir nur zur Abwicklung der geschäftlichen Beziehungen und zur Erbringung unsere Leistungen gegenüber unseren Kunden. Diese Daten werden nicht zur Markterforschung, Werbung oder Profilerstellung genutzt. Eine Weitergabe erfolgt nur dann, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Der Besuch der Website ist ohne die Angabe von personenbedingten Daten möglich.

Zugriffsdaten

Während Sie die Website besuchen, erfassen wir gegebenenfalls Daten mithilfe gängiger Tools, wie zum Beispiel Cookies. Zu diesen Daten zählen die Standardinformationen von Ihrem Webbrowser, Ihre IP-Adresse, die Aktionen, die Sie auf der Website vornehmen, die Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website sowie die Dauer Ihres Aufenthalts. Die Nutzung der Website ist unabhängig von der Eingabe personenbezogener Daten möglich. Eine Speicherung der Standardinformationen findet nicht statt.

Cookies

Unsere Website verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns eingesetzten Cookies dienen ausschließlich dazu, um die Nutzung unserer Website freundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Beschwerdemöglichkeit

Sollten Sie der Meinung sein, dass wir mit Ihren Daten nicht sachgerecht umgehen, steht Ihnen jederzeit das gesetzliche Beschwerderecht zu. Sie können sich direkt bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Berliner Beauftragte für Datenschutz
und Informationsfreiheit
Friedrichstr. 219
10969 Berlin
E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de

beschweren.

Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung


Sie haben das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung falscher Daten.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde aufgrund der zum 25.05.2018 in Kraft tretenden Datenschutzgrundverordnung am 01.03.2017 aktualisiert. Im Zuge gesetzlicher Änderungen wird gegebenenfalls die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisiert. Änderungen der Datenschutzerklärungen werden dann sofort wirksam. Wir empfehlen Ihnen daher, beim Besuch unserer Website die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen.